Polizei, Kriminalität

Warendorf. Gefahr durch sechs entlaufene Islandponys

13.09.2019 - 01:11:26

Polizei Warendorf / Warendorf. Gefahr durch sechs entlaufene ...

Warendorf - Am Donnerstag, den 12.09.2019, um 21.15 Uhr, sind in der Warendorfer Bauernschaft Velsen sechs Islandponys entlaufen. Die Suchmaßnahmen verliefen bislang erfolglos. Fahrzeugführer im Bereich der L830 zwischen Warendorf und Milte werden zu einer umsichtigen Fahrweise aufgerufen. Die Polizei bittet Personen, die Hinweise zum Verbleib der Ponys geben können, sich umgehend über den Notruf 110 zu melden.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

@ presseportal.de