Polizei, Kriminalität

Warendorf. Besitzer gesucht

07.11.2018 - 10:31:49

Polizei Warendorf / Warendorf. Besitzer gesucht

Warendorf - Gesucht wird der Besitzer einer Mappe samt Kleingegenständen, die die Polizei am Dienstagabend, 6.11.2018 bei einem Warendorfer nach einer Kontrolle fand. Polizisten beobachten den 25-Jährigen, der sich in verdächtiger Weise an einem Auto im Bereich des Parkplatzes an der Bahnhofstraße zu schaffen machte. Daraufhin überprüften die Beamten den Mann.

In der sichergestellten Fahrzeugmappe (Aufdruck Nissan) befanden sich ein Ladekabel, zwei CDs und zwei Sonnenbrillen. Wem wurden diese Gegenstände möglicherweise gestohlen? Der Besitzer wird gebeten, sich bei der Polizei in Warendorf zu melden, Telefon 02581/94100-0.

Bei der Überprüfung des Tatverdächtigen stellte sich heraus, dass dieser scheinbar gegen 22.35 Uhr mehrere Mülltonnen in der Warendorfer Innenstadt umgetreten hatte. Dabei verlor er offensichtlich sein Mobiltelefon. Dieses fand ein aufmerksamer Bürger, der die Polizei über randalierende Personen informierte hatte. Das Handy identifizierte der 25-Jährige Mann später auf der Polizeiwache als sein Eigentum.

OTS: Polizei Warendorf newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/52656 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_52656.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf Pressestelle Telefon: 02581/600-130 Fax: 02581/600-129 E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf Leitstelle Tel.: 02581/600-244 Fax: 02581/600-249 Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de http://warendorf.polizei.nrw

@ presseportal.de