Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Wanheimort: Zwei Verletzte bei Autounfall - Zeugen gesucht

26.04.2021 - 14:47:44

Polizei Duisburg / Wanheimort: Zwei Verletzte bei Autounfall - ...

Duisburg - Bei einem Autounfall am Sonntagvormittag (25. April, 11:06 Uhr) auf der Wahnheimer Stra?e / Fischerstra?e haben sich zwei Senioren verletzt. Ein 85-J?hriger kam zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Seine 83 Jahre alte Beifahrerin musste aufgrund ihrer Verletzungen station?r aufgenommen werden. Die beiden Duisburger fuhren mit ihrem Opel auf der Wanheimer Stra?e, als ein Mazda-Fahrer (75) von der Fischerstra?e nach links eingebogen sein soll. Die Autos kollidierten. Durch die Wucht des Zusammensto?es prallte der Opel gegen ein Verkehrsschild. Da es widerspr?chliche Angaben zum Unfallhergang gegeben hat, sucht die Polizei Augenzeugen. Das Verkehrskommissariat 22 ist unter 0203 280-0 zu erreichen.

Journalisten wenden sich mit R?ckfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizei Duisburg Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047 Fax: 0203 280 1049 E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de https://duisburg.polizei.nrw

au?erhalb der B?rodienstzeiten: Polizei Duisburg Telefon: 0203 2800

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4899187 Polizei Duisburg

@ presseportal.de