Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Waltrop: Versuchter Überfall auf Spielothek

02.12.2019 - 12:26:29

Polizeipräsidium Recklinghausen / Waltrop: Versuchter Überfall ...

Recklinghausen - Sonntag, gegen 1.30 Uhr, kamen zwei maskierte Männer in eine Spielothek auf der Dortmunder Straße. Der kleinere der Beiden hatte eine Machete, der andere Pfefferspray dabei. Während der eine Gäste mit einer Machete bedrohte, ging der Andere hinter die Theke und versuchte, die Kasse zu öffnen. Als dies misslang, flüchteten Beide in unbekannte Richtung. Die Täter werden wie folgt beschrieben: Beide waren 18 bis 20 Jahre alt. Der Kleinere war 1,70 bis 1,75 Meter groß und schlank. Er war mit einer schwarzen Sturmhaube, aus dünnem glänzenden Material, mit Sehschlitzen maskiert, trug eine schwarze, langärmelige Sportbekleidung und schwarze Handschuhe. Er hatte eine Machete dabei. Der zweite Täter war 1,85 bis 1,90 Meter groß und schlank. Er war mit einer roten, aus dünnem gläzenden Material gemachten Sturmhaube mit Sehschlitzen maskiert, war ebenfalls schwarz bekleidet und trug schwarze Handschuhe. Er hatte Pfefferschray in der Hand. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111. Tatzusammenhänge mit zurückliegenden Überfällen können nicht ausgeschlossen werden und werden derzeit geprüft.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen Michael Franz Telefon: 02361/55-1031 E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/42900/4455826 Polizeipräsidium Recklinghausen

@ presseportal.de