Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Walsum: Mann schießt mit Schreckschusspistole vom Balkon

15.01.2020 - 16:56:45

Polizei Duisburg / Walsum: Mann schießt mit Schreckschusspistole ...

Duisburg - Am späten Dienstagabend (14. Januar, gegen 23:15 Uhr) hat ein 26 Jahre alter Mann von seinem Balkon an der Friedrich-Ebert-Straße aus mit einer Schreckschusspistole geschossen. Er fühlte sich offenbar von einem lauten Telefonat auf der Straße gestört und schoss in die Luft. Der 22-jährige Telefonierende rief die Polizei und gab den Beamten den Hinweis, dass der Schütze in einem Transporter weggefahren sein soll. Das hat sich bei einer Kontrolle des Transporters als falsch herausgestellt. Weitere Polizisten haben aber in der Zwischenzeit die entsprechende Wohnung und dort den Schützen ausgemacht. Die Beamten stellten ihn zur Rede und nahmen ihm die Waffe ab. Der Mann muss sich jetzt mit einer Anzeige unter anderem wegen Bedrohung auseinandersetzen. (cd)

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg - Pressestelle - Polizeipräsidium Duisburg Telefon: 0203/2801047 Fax: 0203/2801049

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4493028 Polizei Duisburg

@ presseportal.de