Polizei, Kriminalität

Wallenhorst: Postkasten gesprengt

16.04.2018 - 12:11:57

Polizeiinspektion Osnabrück / Wallenhorst: Postkasten gesprengt

Wallenhorst - Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag den am Combi-Markt in der Borsigstraße angebrachten Postkasten in die Luft gesprengt. Die Täter zündeten einen entsprechend großen Feuerwerkskörper in dem gelben Behältnis, wodurch dieser komplett zerstört wurde. Möglicherweise nahmen die Täter danach auch noch Briefe mit, die sich in dem Postkasten befunden haben. Hinweise in der Sache nimmt die Polizei in Bramsche entgegen. Telefon: 05461-915300.

OTS: Polizeiinspektion Osnabrück newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104236 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104236.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück Frank Oevermann Telefon: 0541/327-2071 E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-os.polizei-nds.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!