Polizei, Kriminalität

Walldorf: Beschädigte Lkw geparkten Ford ? Hinweise an die Polizei

10.10.2018 - 12:51:38

Polizeipräsidium Mannheim / Walldorf: Beschädigte Lkw geparkten ...

Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis - Möglicherweise kommt ein Lkw-Fahrer als Unfallverursacher in Betracht, der am Dienstag beim Abbiegen bzw. Vorbeifahren einen in der Edisonstraße in Höhe des Anwesens Nr.1 geparkten Ford S-Max gerammt und sich danach unerlaubt entfernt hatte.

Den Schaden beziffert die Polizei auf 3.000 Euro; geparkt war das Auto in der Zeit zwischen 10.30 und 13.30 Uhr. Anhand des Schadensbildes schließt die Polizei nicht aus, dass als Verursacher ein Lkw in Frage kommen könnte. Zeugen, die zur genannten Zeit den Vorfall evtl. beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/57090, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Ulrike Mathes Telefon: 0621 174-1106 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de