Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Waldshut-Tiengen / Waldshut: Hund rennt in Auto - Hundebesitzer gesucht!

12.08.2019 - 14:56:34

Polizeipräsidium Freiburg / Waldshut-Tiengen/Waldshut: Hund ...

Freiburg - Bereits in der Nacht zum Dienstag, 06.08.2019, ist ein Hund in WT-Waldshut in ein fahrendes Auto gerannt. Dabei dürfte sich das Tier verletzt haben, es lief humpelnd davon. Eine Suche in der Nacht verlief ergebnislos. Zum Vorfall war es gegen 03:00 Uhr in der Mozartstraße gekommen. Es soll sich um einen weiß-braunen Hund gehandelt haben. Das Polizeirevier Waldshut-Tiengen (Kontakt 07751 8316-531) bittet den Hundehalter, sich dort zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de