Polizei, Kriminalität

Waldkirch: Knallgeräusche um Mitternacht

10.10.2018 - 14:56:40

Polizeipräsidium Freiburg / Waldkirch: Knallgeräusche um Mitternacht

Freiburg - LANDKREIS EMMENDINGEN - (1 Meldung)

Waldkirch: Knallgeräusche um Mitternacht

Besorgte Bürger alarmierten mitten in der Nacht auf Mittwoch die Waldkircher Polizei. Es war ziemlich genau Mitternacht, als in der Kandelstraße, im Bereich der Kreuzung mit dem Rosenweg, mehrere laute Knallgeräusche zu hören waren, welche durchaus auch als Schüsse wahrgenommen werden könnten. Die Polizei ermittelt derzeit, ob es sich um ein unzulässiges Geburtstagsfeuerwerk gehandelt haben könnte oder ob doch etwas anderes dahinter steckt. In diesem Zusammenhang möchte die Polizei darauf hinweisen, welche Auswirkungen ein als vermeintlich harmlose Geburtstagsüberraschung gezündeter Knallkörper haben kann. Ganz nebenbei erwähnt stellt dies auch zumindest eine bußgeldbewehrte Ordnungswidrigkeit dar! Sachdienliche Hinweise zur Klärung des aktuellen Sachverhaltes erbittet das Polizeirevier Waldkirch unter der Telefonnummer 07681/4074-0.

RWK/rb

OTS: Polizeipräsidium Freiburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110970 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110970.rss2

Medienrückfragen bitte an: Lukas Reh Polizeipräsidium Freiburg Telefon: 0761/882-1016 E-Mail: freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de