Polizei, Kriminalität

Wachtendonk- Unfallflucht / Silberner BMW flüchtig

21.11.2017 - 12:07:08

Kreispolizeibehörde Kleve / Wachtendonk- Unfallflucht/ ...

Wachtendonk - Am Sonntag (19. November 2017) gegen 17.25 Uhr kam ein unbekannter Autofahrer an der Meerendonker Straße in Richtung Geldern von der Fahrbahn ab und prallte gegen Pflanzkübel, die in einem dortigen Vorgarten standen.

Der unbekannte Fahrer befuhr zuvor die Wankumer Straße aus Richtung Wankum kommend und bog an der Kreuzung Meerendonker Straße/ Wankumer Straße nach links auf die Meerendonker Straße ab. Aus bislang nicht bekannten Gründen kam er nach dem Abbiegevorgang nach rechts von der Straße ab und prallte gegen die Pflanzkübel. Anschließend verließ der Unbekannte die Unfallstelle in Richtung Geldern ohne den Schaden zu melden.

Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll nach einer Zeugenaussagen um einen silbernen BMW einer älteren 3-er Serien handeln. Der BMW erlitt vermutlich eine Beschädigung am Heck.

Hinweise bitte an die Polizei Geldern unter Telefon 02831 1250.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!