Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Wachtendonk - Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

24.07.2020 - 14:02:24

Kreispolizeibehörde Kleve / Wachtendonk - Motorradfahrer bei ...

Wachtendonk - Schwer verletzt wurde am Donnerstag (23.07.2020) gegen 16:25 Uhr ein 25-jähriger Motorradfahrer aus Neukirchen-Vluyn, als er bei einem Verkehrsunfall mit einem LKW kollidierte.

Nach ersten Erkenntnissen stand der Motorradfahrer an der Einmündung zu einer Kiesbaggerei an der Kempener Straße (L361), um von dort aus nach links auf die L361 in Richtung Straelener Straße abzubiegen.

Beim Abbiegevorgang kollidierte er mit dem in Fahrtrichtung Holtheyder Straße fahrenden LKW eines 51-jährigen Mannes aus Straelen. Durch den Zusammenstoß stürzte der Motorradfahrer und rutschte noch einige Meter über die Fahrbahn. Er wurde von Rettungskräften in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht, wo er stationär verbleiben musste. (cp)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4661225 Kreispolizeibehörde Kleve

@ presseportal.de