Polizei, Kriminalität

W Zwei Verletzte und hoher Sachschaden nach Unfall in Wuppertal

03.12.2018 - 18:46:31

Polizei Wuppertal / W Zwei Verletzte und hoher Sachschaden nach ...

Wuppertal - Heute (03.12.2018), gegen 12.35 Uhr, kam es auf der Bundesallee Ecke Sophienstraße zu einem Unfall mit zwei Verletzten und hohem Sachschaden. Als ein 65-Jähriger mit seinem Volvo von der Sophienstraße auf die Bundesallee abbog, kam es zum Zusammenstoß mit dem Linienbus eines 36-Jährigen. Dadurch schleuderte der Volvo in einen Grünstreifen und beschädigte einen geparkten Mazda. Der 65-Jährige und eine 21-Jährige Passagierin im Bus verletzten sich und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von über 20.000 Euro. (sw)

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

@ presseportal.de