Polizei, Kriminalität

W-Zwei Verdächtige nach Raub in Wuppertal gefasst

22.03.2017 - 14:56:54

Polizei Wuppertal / W-Zwei Verdächtige nach Raub in Wuppertal gefasst

Wuppertal - Heute (22.03.2017), gegen 00.30 Uhr, beraubten zwei Männer eine Spielhalle an der Schützenstraße in Wuppertal. Die beiden Täter drohten der Spielhallenaufsicht mit einer Pistole und forderten die Herausgabe von Geld. Anschließend flüchtete sie in Richtung der Straße Klingelholl. Kurze Zeit später konnten sie hier von der Polizei festgenommen werden. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um einen 17- und einen 18-Jährigen. Beide sind polizeibekannt. Sie erwartet eine Strafanzeige und die Ermittlungen der Kriminalpolizei. Beide Männer stehen im Verdacht kurze Zeit zuvor bei dem Versuch gescheitert zu sein eine weitere Spielhalle zu überfallen. (sw)

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!