Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

W- Zeugenaufruf zu Verkehrsunfallflucht in der Fuhlrottstraße

07.01.2020 - 14:16:41

Polizei Wuppertal / W- Zeugenaufruf zu Verkehrsunfallflucht in ...

Wuppertal -

Wuppertal - Am 25.12.2019 kam es gegen 21:25 Uhr in der Fuhlrottstraße zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Ein bislang unbekannter Fahrer kollidierte mit einem am Straßenrand geparkten Auto und flüchtete.

Das geparkte Fahrzeug wurde durch den Unfall stark am Heck beschädigt. Bei dem Fahrzeug des Unfallverursachers handelt es sich vermutlich um einen hellen Mazda Premacy mit Schäden im Bereich des vorderen linken Kotflügels.

Zeugen, die Angaben zum Unfall oder Unfallverursacher machen können werden gebeten sich bei der Polizei unter 0202/284 - 0 zu melden. (weit)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11811/4485490 Polizei Wuppertal

@ presseportal.de