Polizei, Kriminalität

W-Schwer verletzter Radfahrer in Wuppertal

06.07.2017 - 18:07:04

Polizei Wuppertal / W-Schwer verletzter Radfahrer in Wuppertal

Wuppertal - Heute (06.07.2017), verletzte sich ein Fahrradfahrer in Wuppertal schwer bei einem Sturz. Der 59-Jährige fuhr gegen 12.45 Uhr auf der Varresbecker Straße bergab. Als er von der Fahrbahn auf den Gehweg wechselte, stürzte er. Dabei zog er sich schwere Verletzungen im Gesicht und an einem Arm zu. Er musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Nach ersten Erkenntnissen war kein anderes Fahrzeug an dem Sturz beteiligt. (sw)

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!