Polizei, Kriminalität

W - Medizinischer Notfall - Radfahrer verstorben

09.04.2018 - 19:01:42

Polizei Wuppertal / W - Medizinischer Notfall - Radfahrer verstorben

Wuppertal - Heute Vormittag (09.04.2018, 11:15 Uhr) kam es zu einem Unfall eines Radfahrers auf der Buchenstraße in Wuppertal. Der 79-Jährige fuhr bergwärts in Richtung Tunnelstraße, als er plötzlich zu Boden stürzte. Andere Verkehrsteilnehmer waren offenbar nicht beteiligt. Anwohner alarmierten Rettungskräfte und Polizei. Der Wuppertaler wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er verstarb. Nach ersten Erkenntnissen verstarb der Mann an einem medizinischen Notfall. Das Verkehrskommissariat bittet Zeugen des Unfalls, sich telefonisch unter der Nummer 0202-284-0 zu melden.

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!