Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

W Frau mit Dreirad verunglückt

25.06.2020 - 12:46:41

Polizei Wuppertal / W Frau mit Dreirad verunglückt

Wuppertal - Gestern (24.06.2020), gegen 14:05 Uhr, kam es in Wuppertal-Elberfeld zu einem Unfall, bei dem sich eine Frau schwere Verletzungen zuzog. Die 57-Jährige war mit einem Bombardier Dreirad auf der Augustastraße unterwegs. Als sie auf die Dürerstraße abbog, verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und überquerte den Gehweg in Richtung eines unbebauten Abhangs. Dort stürzte sie zu Boden, wobei sie sich schwere Verletzungen zuzog. Ihr Fahrzeug durchbrach eine Sitzbank und blieb in der Folge vor einem Spielplatzhaus stehen. Der Rettungsdienst brachte die verletzte Frau nach einer Erstversorgung zur Weiterbehandlung ins Krankenhaus. Spielende Kinder, die sich auf dem Spielplatz befanden wurden nicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 3000 Euro. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11811/4634019 Polizei Wuppertal

@ presseportal.de