Polizei, Kriminalität

W - Einbrüche in Wuppertal

08.11.2018 - 11:37:03

Polizei Wuppertal / W - Einbrüche in Wuppertal

Wuppertal - Aus einer Wohnung an der Düsseldorfer Straße entwendeten Einbrecher Bargeld und ein Sparbuch am Donnerstag (07.11.2018), in der Zeit von 13:30 Uhr bis 16:50 Uhr. Am Mühlenberg hebelten unbekannte Täter am Mittwoch (07.11.2018), in der Zeit von 16:30 Uhr bis 19:30 Uhr, die Terrassentür eines Einfamilienhauses auf und versuchten einen Tresor aufzubrechen. Zum Diebesgut dauern die Ermittlungen noch an. Unbekannte gelangten in der Zeit vom 06.11.2018, 19:00 Uhr bis 07.11.2018, 06:40 Uhr, gewaltsam in Büroräume an der Friedrich-Engels-Allee und erbeuteten Bargeld aus einer Schreibtischschublade. An der Berliner Straße beschädigten Unbekannte Inventar einer Gaststätte und stahlen ein Kellner Portemonnaie am Mittwoch (07.11.2018) in der Zeit von 00:00 Uhr bis 08:00 Uhr. Getränkeflaschen und Süßigkeiten nahmen Einbrecher in der Zeit vom 06.11.2018, 21:00 Uhr bis 07.11.2018, 11:20 Uhr, aus Büroräumen an der Südstraße an sich.

Zeugenhinweise zu den Einbrüchen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0202-284-0 entgegen, in dringenden Fällen auch über die -110. (hm)

OTS: Polizei Wuppertal newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11811 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11811.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

@ presseportal.de