Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

W Einbrecher nach kurzer Flucht festgenommen

28.07.2020 - 16:17:46

Polizei Wuppertal / W Einbrecher nach kurzer Flucht festgenommen

Wuppertal -

In der Nacht zu Montag (26.07.2020, gegen 03:00 Uhr) nahmen Beamte der Polizei Wuppertal zwei Tatverdächtige fest, die im Verdacht stehen unmittelbar zuvor in ein Wohnhaus an der Straße Hofkamp in Wuppertal-Elberfeld eingebrochen zu sein.

Der 30-jährige Mann und sein 37-jähriger Mittäter drangen gewaltsam durch eine Terrassentür in das Gebäude ein und durchsuchten das Wohnzimmer nach Wertgegenständen. Als die Wohnungsinhaber auf das Geschehen aufmerksam wurden und das Licht einschalteten, flüchtete das Duo in Richtung Garten.

Im Rahmen der Fahndung konnten beide Tatverdächtige durch die Polizisten in Tatortnähe kontrolliert werden. Bei den Männern konnte noch Diebesgut aus dem vorangegangenen Einbruch sichergestellt werden.

Beide Verdächtige erwartet jetzt ein Ermittlungsverfahren und die Fragen der Kriminalpolizei. (weit)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/11811/4664163 Polizei Wuppertal

@ presseportal.de