Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

VW Tiguan entwendet

09.10.2019 - 12:51:33

Kreispolizeibehörde Höxter / VW Tiguan entwendet

33014 Bad Driburg - In der Nacht von Montag, 07.10.2019, auf Dienstag, 08.10.2019, ist aus einer Garage in der Dechant-Wilhelm-Becker-Straße ein schwarzer VW Tiguan entwendet worden. An dem Fahrzeug war das amtliche Kennzeichen HX-TN2008 angebracht. Der oder die Täter beschädigten weiter ein Zufahrtstor und ein Garagentor. Ebenfalls zu o.g. Tatzeit wurde auf dem Grundstück gegenüber, aus einem unverschlossenen Mercedes, Münzgeld entwendet. Der Gesamtschaden beträgt rund 7500 Euro. Da die Identität des oder der Täter bislang unbekannt ist, bittet die Polizei in Bad Driburg (Tel. 05253-98700) um Hinweise von Zeugen./he

OTS: Kreispolizeibehörde Höxter newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65848 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65848.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Bismarckstraße 18 37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520 E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle Polizei Höxter Telefon: 05271 962 1222

@ presseportal.de