Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Vreden - Zwei Schwerverletzte bei Unfall

12.02.2021 - 14:07:25

Kreispolizeibeh?rde Borken / Vreden - Zwei Schwerverletzte bei ...

Vreden - Schwere Verletzungen hat sich ein 19-J?hriger am fr?hen Donnerstagabend in Vreden zugezogen. Der Stadtlohner befuhr gegen 17.30 Uhr den Domhof aus Richtung Lappenbrink kommend in Richtung Mauerstra?e, als er mutma?lich aufgrund eines Fahrfehlers auf winterglatter Stra?e die Kontrolle ?ber sein Fahrzeug verlor. Der Autofahrer kollidierte mit einer Stra?enlaterne. In die Unfallstelle fuhr ein 44-j?hriger Autofahrer aus Vreden und stie? leicht mit der Beifahrerseite des verunfallten Fahrzeugs zusammen. Die Beifahrerin des Stadtlohners, eine 17-j?hrige Vredenerin, wurde bei dem Geschehen ebenfalls schwer verletzt. Der Rettungsdienst brachte die Verletzten in verschiedene Krankenh?user. Der Sachschaden wird auf rund 20.000 Euro gesch?tzt.

Kontakt f?r Medienvertreter:

Kreispolizeibeh?rde Borken Dietmar Br?ning Telefon: +49 (0) 2861-900 2202 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4837034 Kreispolizeibeh?rde Borken

@ presseportal.de