Polizei, NRW

Vreden - Räuber mit Besenstiel vertrieben

02.12.2018 - 12:31:34

Kreispolizeibehörde Borken / Vreden - Räuber mit Besenstiel ...

Vreden - Als am Freitagabend, gegen 19.25 Uhr ein Unbekannter einen Kiosk an der Wüllener Straße in Vreden betrat und dem Betreiber unter Vorhalt eines Messer zur Herausgabe des Bargeldes aufforderte, griff dieser unter die Theke und holte einen Besenstiel hervor. Beim Anblick des Besenstiels ergriff der Täter ohne Beute die Flucht.

Er wird wie folgt beschrieben: männlich; etwa 180 cm groß; etwa 25 Jahre alt, sprach akzentfrei deutsch - Bekleidung: schwarze Sneaker; graue Jogginghose, schwarze Lederjacke, dunkelblauer Schal, graue Wollmütze. Hinweise bitte an die Kripo Ahaus (02561-9260).

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Danièl Maltese Telefon: 02861-9002222 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de