Polizei, NRW

Vreden - Nach INDEX-Besuch Raub auf Taxifahrer

10.09.2017 - 13:41:32

Kreispolizeibehörde Borken / Vreden - Nach INDEX-Besuch Raub ...

Vreden - (dm) Drei bislang unbekannte männliche Personen stiegen am Samstagmorgen gegen 05:30 Uhr vor der Diskothek INDEX in Schüttorf in ein Großraumtaxi und ließen sich nach Vreden fahren. Der Taxifahrer, ein 60-jähriger Mann aus Schüttdorf, lies einen der Fahrgäste gegen 06.20 Uhr in Vreden an der Frederike-Nadig-Straße in Höhe der Hausnummer 2 aussteigen. Die beiden verbliebenen Fahrgäste lotsten den Fahrer weiter bis zur Elisabeth-Selbert-Straße, wo der Fahrer an einer Fußgängerbrücke anhalten sollte. Hier griff der Beifahrer plötzlich nach dem Portemonnaie des Taxifahrers. Dieses lag links neben dem Lenkrad in einem Fach. Als der Fahrer den Mann hieran hindern wollte und festhielt, schlug dieser mehrmals auf den Fahrer ein und drohte weitere Schläge an, wenn er nicht loslasse. Schließlich entriss der Täter dem Taxifahrer das Portemonnaie und flüchtete mit der zweiten Person über die Fußgängerbrücke. Der beraubte Taxifahrer beschrieb die Personen wie folgt: alle drei Personen vermutlich türkischstämmig, alle sprachen akzentfrei deutsch; nur den Beifahrer konnte er weiter wie folgt beschreiben: ca. 180 - 185 cm groß, ca. 25 - 30 Jahre alt, dunkle Hautfarbe, schlank, schwarze kurze Haare (an den Seiten rasiert); bekleidet mit dunkler Lederjacke und dunkler Jeanshose. Bei der Geldbörse handelt es sich um ein sog. Kellner-Portemonnaie aus schwarzem Leder. Hierin befanden sich mehrere hundert Euro. Hinweise bitte an die Kripo Ahaus (02561-9260).

OTS: Kreispolizeibehörde Borken newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/24843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_24843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken Pressestelle Danièl Maltese Telefon: 02861-9002222 http://www.polizei.nrw.de/borken/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!