Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, NRW

Vreden - Auto übersehen

26.06.2020 - 13:51:34

Kreispolizeibehörde Borken / Vreden - Auto übersehen

Vreden - Leichte Verletzungen hat sich ein 70-jähriger Autofahrer in Vreden am Donnerstag zugezogen. Der Vredener war gegen 13.10 Uhr auf der Overbergstraße in Richtung der Einmündung "Up de Hacke/Overbergstraße unterwegs. An der Einmündung kam es zur Kollision mit einem 19-jährigen Autofahrer aus Vreden, der die vorfahrtberechtigte Straße "Up de Hacke" befuhr. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt 7.000 Euro. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in ein Krankenhaus.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken Dietmar Brüning Telefon: +49 (0) 2861-900 2202 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4635367 Kreispolizeibehörde Borken

@ presseportal.de