Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Vorrang missachtet - Zwei Verletzte

10.11.2019 - 12:31:43

Kreispolizeibehörde Euskirchen / Vorrang missachtet - Zwei Verletzte

53940 Hellenthal - Ein 25jähriger Pkw-Fahrer wollte vom Parkplatz des Sägewerks in Losheim nach links auf die B 421 in Richtung Hallschlag auffahren. Hierbei missachtete er den Vorrang einer 53jährigen Autofahrerin, die die B 421 von Hallschlag in Richtung Losheim befuhr. Sie prallte mit ihrem Fahrzeug in die linke Fahrzeugseite des anderen Pkw, wodurch beide Pkw in die Zufahrt des Sägewerks geschleudert wurden. Beide Beteiligte wurden leicht verletzt, beide Fahrzeuge wurden stark beschädigt.

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65841.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 Fax: 02251/799-209 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

@ presseportal.de