Obs, Polizei

Vorläufige Festnahmen nach Ladendiebstahl - Velbert - 1710040

10.10.2017 - 11:07:09

Polizei Mettmann / Vorläufige Festnahmen nach Ladendiebstahl - ...

Mettmann - Am Montag, dem 09.10.2017, gegen 17:35 Uhr, bemerkte ein aufmerksamer Ladendetektiv drei männliche Personen, die sich verdächtig in einem Elektronikmarkt an der Friedrichstraße in Velbert- Mitte bewegten. Der Zeuge vermutete, dass es sich bei den jungen Männern um Ladendiebe handeln könnte und beobachtete diese aufmerksam. Die organisierten Diebe steckten dann Ware in einen mitgeführten Rucksack und verließen den Geschäftsbereich mit mehreren Videospielen, ohne diese zu bezahlen. Der Detektiv und ein weiterer Mitarbeiter des Marktes verfolgten das Trio zu Fuß und konnten alle noch auf dem Parkplatz des Geschäftes stellen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Die Beamten nahmen die jungen Männer (15, 16 und 19 Jahre alt) vorläufig fest und brachten sie zur Wache nach Mettmann. Gegen die drei Beschuldigten wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

OTS: Polizei Mettmann newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43777 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43777.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann - Polizeipressestelle - Adalbert-Bach-Platz 1 40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010 Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/mettmann

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!