Polizei, Kriminalität

Vorfahrt nicht geachtet

14.05.2017 - 12:11:30

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Vorfahrt nicht geachtet

Bad Dürkheim - Am Samstag, gegen 20:00 Uhr, befuhr ein 35-jähriger Mann aus Ludwigshafen mit seinem PKW die Zufahrt zur B 271, aus Richtung Bundesstraße 37 kommend. Im Einmündungsbereich zur Bundesstraße 271 wollte er nach links, in Fahrtrichtung Neustadt abbiegen. Hierbei missachtete er die Vorfahrt eines von links kommenden PKW-Fahrers, einem 25-jährigen Mann aus Carlsberg. Auf Grund des Zusammenstoßes waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Gesamtschadenshöhe beläuft sich auf ca. 10.000 Euro. Verletzt wurde keiner der Beteiligten.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Weinstr. Süd 36 67098 Bad Dürkheim Telefon 06322 963-0 Telefax 06322 963-120 pibadduerkheim@polizei.rlp.de SB: Günter Schrempf

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!