Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Vorfahrt missachtet

02.08.2020 - 13:57:23

Polizeipräsidium Stuttgart / Vorfahrt missachtet

Stuttgart-Süd - Leichte Verletzungen und ein Sachschaden in Höhe von zirka 21.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagmorgen (02.08.2020) gegen 04.55 Uhr ereignet hat. Ein 21-jähriger Audi-Fahrer befuhr die Hohenheimer Straße in stadteinwärtige Richtung. Als er auf Höhe der Einmündung zur Etzelstraße nach links in diese abbiegen wollte, übersah er vermutlich einen 60-jährigen Taxifahrer, der mit seiner Mercedes E-Klasse die Hohenheimer Straße in Richtung Degerloch befuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde der Taxifahrer verletzt und kam anschließend mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110977/4668146 Polizeipräsidium Stuttgart

@ presseportal.de