Polizei, Kriminalität

Vorfahrt missachtet - Zwei Verletzte

19.12.2017 - 15:26:34

Polizei Braunschweig / Vorfahrt missachtet - Zwei Verletzte

Braunschweig - Braunschweig, 19.12.2017, 07.40 Uhr

Beim Linksabbiegen von der Straße Rote Wiese in die Salzdahlumer Straße missachtete ein 55-jähriger Autofahrer am Dienstagmorgen die Vorfahrt eines stadtauswärts fahrenden 62-Jährigen.

Bei der Kollision wurden beide Fahrer verletzt, einer musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die schwer beschädigten PKW wurden abgeschleppt. Der Schaden wird auf 12 000 Euro geschätzt. Möglicherweise war der 55-Jährige nicht angeschnallt.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3034 und -3032 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!