Obs, Polizei

Vorfahrt missachtet: Zwei Schwerverletzte

12.06.2018 - 15:10:43

Polizeidirektion Worms / Vorfahrt missachtet: Zwei Schwerverletzte

Worms - Am Montagabend, gegen 18:30 Uhr wurden zwei Personen bei einem Unfall schwer verletzt. Die Ampelanlage an der Kreuzung Dr.-Carl-Sonnenschein-Straße / Höhenstraße war ausgefallen, als ein 35-jähriger Wormser mit seinem PKW von der Dr.-Carl-Sonnenschein-Straße in die Kreuzung Richtung WO-Leiselheim einfuhr. Hierbei missachtete er die Vorfahrt des von links nahenden PKW und prallte gegen die Beifahrerseite. Die 50-jährige Wormserin, wie auch der Wartepflichtige wurden hierbei schwer verletzt und ins Klinikum gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit, es entstand Sachschaden von ca. 15.000 EUR. Während der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge kam es zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

OTS: Polizeidirektion Worms newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117702 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117702.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Worms

Telefon: 06241-852-140 www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!