Polizei, Kriminalität

Vorfahrt missachtet - 3 Verletzte

07.10.2018 - 11:56:34

Polizei Lippe / Vorfahrt missachtet - 3 Verletzte

Lippe - 32676 Lügde - (ho) Am Freitagmittag stießen an der Einmündung Hohenborner Straße/Schlesier Straße zwei PKW zusammen. Dabei wurden 3 Personen verletzt. Eine 63-jährige Renault-Fahrerin beachtete beim Abbiegen nach links auf die Hohenborner Straße nicht die Vorfahrt eines PKW Ford. Dieser befuhr die Hohenborner Straße in Richtung Lügde. Beim Zusammenstoß beider PKW wurden die 3 Insassen (26/26/2 J.) aus Lügde des Ford leicht verletzt. Gesamtsachschaden 8000 Euro.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Pressekontakt:

Polizei Lippe Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222 Fax: 05231/609-1299 www.polizei.nrw.de/lippe

@ presseportal.de