Polizei, Kriminalität

Von Fahrbahn abgekommen und überschlagen

12.10.2017 - 05:11:31

Polizeipräsidium Reutlingen / Von Fahrbahn abgekommen und ...

Reutlingen - Hirrlingen (TÜ):

Nicht unerhebliche Verletzungen zog sich eine 26-jährige Frau bei einem Unfall auf ihrer Fahrt auf der L 391 an der Einmündung nach Hemmendorf zu. Gegen 21:20 Uhr streifte sie mit ihrem Smart aus bislang unbekannten Gründen an einem Verkehrsteiler und schleuderte im Anschluss nach rechts von der Fahrbahn. Dort stürzte ihr Fahrzeug einen ca. 5 Meter tiefen Hang hinab und überschlug sich mehrfach. Ca. 80 Meter später kam sie in einem angrenzenden Acker auf den Rädern zum Stillstand. Bei dem Verkehrsunfall zog sich die Lenkerin mittelschwere Verletzungen zu und musste in eine Tübinger Klinik verbracht werden. An dem Smart entstand ein Sachschaden Höhe von ca. 3000,- Euro.

OTS: Polizeipräsidium Reutlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110976 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110976.rss2

Rückfragen bitte an:

Peter Buckenmaier, Polizeiführer vom Dienst

Polizeipräsidium Reutlingen Telefon: 07121 942-2224 E-Mail: reutlingen.pp.stabst.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!