Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Von Bremse gerutscht - 56-Jähriger leicht verletzt

06.11.2019 - 15:36:32

Polizeipräsidium Stuttgart / Von Bremse gerutscht - 56-Jähriger ...

Stuttgart-Feuerbach - Der 84 Jahre alte Fahrer eines Mercedes ist am Mittwochmorgen (06.11.2019) gegen ein geparktes Auto und einen Einkaufswagen gefahren, der wiederum gegen einen vorbeilaufenden Mann prallte. Der 84-Jährige war gegen 09.15 Uhr auf dem Wertstoffhof an der Hemminger Straße unterwegs. Er rutschte offenbar vom Bremspedal ab und fuhr gegen einen geparkten Sprinter und einen Einkaufswagen. Der Einkaufswagen prallte im weiteren Verlauf gegen den 56-jährigen, der sich dabei leicht verletzte. Es entstand ein Gesamtsachschaden von mehreren Tausend Euro.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de