Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Volltrunken mit dem Fahrrad unterwegs

02.08.2020 - 11:32:32

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Volltrunken mit dem Fahrrad ...

Ludwigshafen-Süd - Am frühen Sonntagmorgen, dem 02.08.2020 gegen 03:45 Uhr, befuhr ein 35 Jahre alter Mann mit seinem Fahrrad die Bayernstraße in Ludwigshafen. Dort traf er auf eine Gruppe von fünf Personen. Dieser tritt er direkt aggressiv gegenüber, weshalb die Polizei verständigt wird. Auch gegenüber den Polizeibeamten besserte der 35-Jährige sein Verhalten nicht. Der Mann blieb weiterhin aggressiv und machte einen volltrunkenen Eindruck. Dies konnte durch einen Alkoholtest mit einem Wert von 1,72 Promille bestätigt werden. Eigenen Angaben zufolge habe er neben Alkohol auch Kokain eingenommen. Da der 35-Jährige zuvor mit dem Fahrrad unterwegs gewesen war, wurde ihm schließlich eine Blutprobe entnommen. Er muss sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4668020 Polizeipräsidium Rheinpfalz

@ presseportal.de