Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Vollbrand eines Geb?udes

12.09.2020 - 06:22:17

Polizeidirektion Wittlich / Vollbrand eines Geb?udes

Neumagen-Dhron - Am Freitagabend bemerkte der Eigent?mer eines Betriebes Brandgeruch aus seinen Gesch?ftsr?umen in der Realschulstra?e. Bei einer Nachschau stellte er fest, dass sich das Ladeger?t eines Kinderspielzeuges entz?ndet hatte. Nachdem die R?umlichkeiten des Betriebes in einen Vollbrand gerieten, schlugen die Flammen auf das angrenzende Wohnhaus ?ber. Eine Person wurde mit dem Verdacht auf eine Rauchgasintoxikation ins Krankenhaus transportiert. Es entstand ein Sachschaden in Millionenh?he. Die L?scharbeiten dauerten mehrere Stunden an. Aus den Feuerwehren Neumagen-Dhron, Piesport, Minheim, Wintrich, M?lheim, Kues und Wittlich; dem Katastrophenschutzzug Teileinheit Kinheim; dem DRK mit Organisationsleiter und der Polizeiinspektion Bernkastel-Kues waren insgesamt ?ber 150 Kr?fte im Einsatz.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bernkastel-Kues

Telefon: 06531-9527-0 www.polizei.rlp.de/pd.wittlich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117697/4704594 Polizeidirektion Wittlich

@ presseportal.de