Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Volksverhetzung

11.06.2019 - 17:56:54

Polizeiinspektion Northeim / Volksverhetzung

Northeim - Parensen, Hauptstraße - Montag, 10.06.2019, 00.00 Uhr

PARENSEN (fal) - Am Montag in der Zeit kurz nach Mitternacht hörte eine Zeugin in Parensen Musik mit rechtsradikalem Inhalt. Zwei Männer sangen die Texte lautstark mit. Die Zeugin verständigte die Polizei.

Wenig später stellten Polizeibeamte aus Northeim die Personalien der beiden 28 und 29 Jahre alten Männer aus Nörten-Hardenberg fest. Ihre Handys wurden als Beweismittel sichergestellt.

Das weiteren Ermittlungen wegen Volksverhetzung und Gewaltdarstellung werden vom Staatsschutzkommissariat der PI Northeim geführt. Weitere Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05551-70050 bei der Northeimer Polizei zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Northeim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

@ presseportal.de