Polizei, Kriminalität

(Villingen) Brand in Schule

26.10.2017 - 17:16:32

Polizeipräsidium Tuttlingen / Brand in Schule

Villingen - Ein Brandalarm hat am Donnerstagmorgen, gegen 05.20 Uhr an einer Grundschule in der Bärengasse für Aufregung gesorgt. Eine Reinigungskraft hatte kurz zuvor gemeldet, dass es in einem Kellerraum der Schule brannte. Beim Eintreffen der Feuerwehr Villingen, die mit vier Fahrzeugen und 35 Wehrleuten anrückte, war das Feuer bereits erloschen, lediglich etwas Glut war noch vorhanden. Durch die massive Hitzeentwicklung des Feuers sind erhebliche Beschädigungen an den Decken des Raumes und den dort verlaufenden Versorgungsleitungen und Elektroinstallationen entstanden. Sämtlichen Räume der Schule waren stark verrußt. Das Schulgebäude konnte vorerst nicht genutzt werden. Die Schüler wurden für die Dauer des Unterrichts in einem Nebengebäude untergebracht. Da zum derzeitigen Zeitpunkt eine Brandlegung nicht ausgeschlossen werden kann, hat das Kriminalkommissariat Villingen die Ermittlungen übernommen. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beträgt etwa 100.000 Euro.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110978 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110978.rss2

Rückfragen bitte an:

Nina Furic Polizeipräsidium Tuttlingen Pressestelle Telefon: 07461 941-117 E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!