Polizei, Kriminalität

Viersen: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

12.04.2018 - 17:26:58

Kreispolizeibehörde Viersen / Viersen: Zwei Verletzte nach ...

Viersen: - Mit schweren Verletzungen musste eine 71-jährige Autofahrerin nach der Kollision mit einem Pkw ins Krankenhaus gebracht werden. Die Viersener Seniorin bog am Donnerstag gegen 11:50 Uhr auf die Sittarder Straße ein. Hierbei übersah sie offenbar einen vorfahrtsberechtigten 55-jährigen Autofahrer aus Viersen. Dieser wurde durch die Kollision leicht verletzt. Die beiden Pkw mussten abgeschleppt werden. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die Fahrzeuge auf ein drittes Auto geschleudert. Dessen Fahrer blieb unverletzt, sein Pkw wurde beschädigt./ah (478)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Antje Heymanns Telefon: 02162/377-1191 Fax: 02162/377-1199 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!