Polizei, Kriminalität

Viersen: Wohnungseinbruch in Dülken

02.12.2016 - 12:45:57

Kreispolizeibehörde Viersen / Viersen: Wohnungseinbruch in Dülken

Viersen - Am Donnerstag, 01.12.16, zwischen 11:40 Uhr und 20:00 Uhr brachen Unbekannte in eine Wohnung im Hochparterre eines Mehrfamilienhauses auf der Rheindahlener Straße in Viersen-Dülken ein. Sie schlugen die Scheibe der Balkontür ein und entwendeten Bargeld, eine digitale Spiegelreflexkamera, sowie Schmuck. Die Schadenssumme liegt im vierstelligen Eurobereich. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02162/377-0 entgegen. / sm (uh) (1632)

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Ulrike Heijndijk Telefon: 02162/377-1194 Fax: 02162/377-1199 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!