Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Viersen / Kempen: Riegel vor!

16.10.2020 - 17:22:18

Kreispolizeibeh?rde Viersen / Viersen/Kempen: Riegel vor! ...

Viersen/Kempen - Der Herbst ist da, und im Schutz der fr?hen D?mmerung und Dunkelheit haben Einbrecher leichteres Spiel. In den ersten beiden Wochen des Oktobers wurden der Polizei in diesem Jahr etwa 15 Wohnungseinbr?che angezeigt, im vergangenen Jahr waren es im gleichen Zeitraum ?ber 20 Einbr?che. Jetzt ist es an der Zeit, die Sicherheit von Haus und Wohnung zu ?berpr?fen und zu verbessern. Die technischen Berater der Kriminalpr?vention beraten Sie gerne rund um das Thema Einbruchschutz. Spezielle Angebote gibt es am 23. und am 25. Oktober: Am Freitag, 23. Oktober, laden wie Sie zu einer Gruppenberatung in die R?ume der Kriminalpr?vention, M?hlenberg 7 in 41751 Viersen-D?lken ein. Diese findet statt von 16 bis ca. 18 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, eine Anmeldung ist ?ber die Rufnummer 02162 377-3137 oder -3134 erforderlich. Am Sonntag, 25. Oktober, stehen die Berater zu pers?nlichen Gespr?chen auf dem Buttermarkt in Kempen zur Verf?gung. Zwischen 13 und 16 Uhr gibt es am Stand der Kriminalpr?vention viele Informationen zu unterschiedlichen Pr?ventionsthemen. F?r alle, die nicht den Weg nach Kempen machen k?nnen, bietet unser Berater Thorsten Janssen am 25. Oktober eine telefonische Beratung zum Einbruchschutz in der Zeit zwischen 14 und 16 Uhr an. Die Servicenummer lautet: 02162/377- 3135. Welche Fragen gestellt werden und welche Tipps Thorsten Janssen gibt, k?nnen Sie zwischen 14 und 16 Uhr ebenfalls auf der Facebook-Seite der Polizei Viersen mitverfolgen: https://www.facebook.com/polizei.nrw.vie Selbstverst?ndlich k?nnen Sie dann auch online Ihre Fragen an unseren Experten richten. Wir freuen uns auf einen sachgerechten und konstruktiven Austausch. Weitere Informationen finden Sie schon jetzt unter https://polizei.nrw/artikel/riegel-vor-sicher-ist-sicherer /wg (945)

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Viersen

Pressestelle Wolfgang Goertz Telefon: 02162/377-1192 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65857/4736555 Kreispolizeibeh?rde Viersen

@ presseportal.de