Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Viersen: Einbruch in Drogeriemarkt

03.12.2019 - 14:46:31

Kreispolizeibehörde Viersen / Viersen: Einbruch in Drogeriemarkt

Viersen: - Noch steht nicht fest, was Einbrecher in einem Drogeriemarkt auf der Hauptstraße erbeutet haben. Ein Passant bemerkte am Dienstag gegen 01:00 Uhr die Einbrecher auf der Fußgängerzone, die aus dem Drogeriemarkt in Richtung Gartenstraße wegliefen. Er informierte sofort über Notruf die Polizei. Eine Fahndung verlief negativ. Die Spurensicherung stellte vor Ort fest, dass die Einbrecher die Schiebeeingangstür aufgehebelt und unter anderem die Parfumabteilung durchsucht hatten. Die beiden zu Fuß flüchtenden Männer waren dunkel gekleidet, einer war etwa 165 cm, sein Komplize etwa 180 cm groß. Hinweise erbittet das KK 2 unter der Rufnummer 02162/377-0./ah (1456)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Antje Heymanns Telefon: 02162/377-1191 Fax: 02162/377-1199 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65857/4457422 Kreispolizeibehörde Viersen

@ presseportal.de