Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Viersen / Dülken: Kontrolle für mehr Radfahrersicherheit

21.11.2019 - 14:21:26

Kreispolizeibehörde Viersen / Viersen/Dülken: Kontrolle für ...

Viersen/Dülken - Am Dienstag, zwischen 06.00 und 14.00 Uhr, kontrollierten Polizeikräfte in Viersen und in Dülken an ausgewählten Stellen Auto- und Fahrradfahrer. Erfreuliches Ergebnis der Kontrolle: Eine hohe Anzahl Fahrräder waren vorschriftsmäßig ausgerüstet. Dennoch ahndeten die Einsatzkräfte einige Verkehrsverstöße. Bei den Autofahrern und -Fahrerinnen schlugen 20 Verstöße unter anderem wegen Gurtpflichtverletzung, Telefonierens während der Fahrt und Parkens auf dem Radweg zu Buche. Einen Autofahrer erwartet ein Bußgeldverfahren, weil er ein Kind ohne jede Sicherung auf dem Beifahrersitz zur Schule gebracht hatte. Von den 19 geahndeten Verstößen von Radfahrern fiel einer besonders ins Gewicht: Ein Radfahrer missachtete das Rotlicht einer Ampel. Ihn erwarten ebenfalls ein Bußgeldverfahren und ein Punkt in Flensburg. /wg (1402)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle Wolfgang Goertz Telefon: 02162/377-1192 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65857/4446193 Kreispolizeibehörde Viersen

@ presseportal.de