Kriminalität, Polizei

Viernheim - Seit Freitagmorgen (13.05.) gg.

14.05.2022 - 23:30:20

Viernheim: Öffentlichkeitsfahndung - 80-jähriger vermisst Polizei bittet um Hinweise. 10:00 Uhr wird aus Viernheim der 80- jährige Herr Walter Kamuff vermisst. Herr Kamuff ist 172 cm groß, wiegt ca. 70 kg und hat weiße kurze Haare. Er ist bekleidet mit einer braunen Basecap mit einem Shell-Logo, einer blauen Blouson-Jacke, einer braunen Cord-Hose mit schwarzen Hosenträgern, einem braun/weißen Kurzarmhemd der Marke Eterna und braunen Lederschuhen. Unterwegs ist er mit einem blauen Herrenfahrrad mit schwarzem Gepäckträger. Zudem müsste er eine schwarze Stofftasche mit sich führen. Nach Angaben der Angehörigen ist zu befürchten, dass er sich gegebenenfalls in einer hilflosen Lage befindet. Zeugen, die Hinweise zum Aufenthaltsort des Herrn Kamuff geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Lampertheim-Viernheim unter der 0620694400 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Führungs- und Lagedienst
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 / 969 - 40312

Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit)
Telefon: 06151 / 969 - 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4faf59

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

US-Behörde gibt nach Massaker Fehler zu. Vor der Tür waren 19 Polizisten - unternahmen aber nichts, um ihnen zu helfen. Aus dem Klassenraum, in dem sich ein Schütze verschanzt hatte, haben die Kinder noch den Notruf angerufen und um Hilfe gefleht. (Unterhaltung, 27.05.2022 - 21:21) weiterlesen...

Missbrauchs-Fotos: Ermittlungen gegen 70 Verdächtige. Die Polizei spricht von Dutzenden Verdächtigen, fast alle Bundesländer sind betroffen. In Nordrhein-Westfalen gibt es neue Ermittlungen wegen des Besitzes von Aufnahmen, die Kindesmissbrauch zeigen. (Unterhaltung, 27.05.2022 - 17:51) weiterlesen...

Polizei: «Keine unmittelbare Gefahr» an Dinslakener Schule. Die Polizei kommt mit einem Großaufgebot. Am Abend gibt es Entwarnung - und Festnahmen. In einer Schule in Dinslaken soll ein Schüler eine Schusswaffe in der Hand gehabt haben und geflohen sein. (Unterhaltung, 25.05.2022 - 20:05) weiterlesen...

Mutmaßliche Waffensichtung an Dinslakener Schule: Festnahmen. Es geht um eine angeblich gesichtete Waffe. In Dinslaken am Rande des Ruhrgebiets gibt es an einer Schule einen großen Polizeieinsatz. (Unterhaltung, 25.05.2022 - 18:46) weiterlesen...

Zahl der Toten nach Polizei-Einsatz in Rio steigt auf 24 (Unterhaltung, 25.05.2022 - 14:43) weiterlesen...

Rio: Zahl der Toten nach Polizei-Einsatz steigt auf 22. Dabei sollen auch einfache Bewohner eines Armenviertels tödlich getroffen worden sein. Die Polizei hat sich in Rio de Janeiro bei einer versuchten Festnahme einen Schusswechsel geliefert. (Unterhaltung, 25.05.2022 - 04:07) weiterlesen...