Polizei, Kriminalität

Viernheim: Kriminelle schlagen am Waldsee zu / Lassen Sie keine Wertsachen, insbesondere Taschen im Auto zurück!

04.04.2018 - 11:56:55

Polizeipräsidium Südhessen / Viernheim: Kriminelle schlagen am ...

Viernheim - Der vermeintlich sichere Ort, der Innenraum eines Autos, ist auch Kriminellen bekannt. Gleich bei zwei abgestellten Fahrzeugen sind am Dienstag (3.4.2018) zwischen 18 Uhr und 19.20 Uhr die Seitenscheiben auf dem Parkplatz des Waldsees an der Landesstraße 3111 zerstört worden, um die abgelegten Handtasche greifen zu können. Der Schaden an den Autos, jeweils 500 Euro sowie die anstehenden Behördengänge übertreffen den Wert der gestohlenen Sachen.

Widerstehen Sie der Versuchung, ihre Taschen und andere Wertgegenstände im Auto zurückzulassen! Nehmen Sie am besten nur die Wertsachen mit, die Sie tatsächlich benötigen und problemlos am Körper tragen können.

Wer Hinweise zu den Fällen geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei (DEG) in Viernheim. Telefon: 06204 / 97 47 17.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!