Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Viernheim: Doppelschlag in der Heidelberger Straße

04.10.2019 - 19:36:18

Polizeipräsidium Südhessen / Viernheim: Doppelschlag in der ...

Viernheim - Donnerstagnacht (3.10.) haben Kriminelle in der Heidelberger Straße gleich zwei Mal zugeschlagen. Aus einem Brautmodengeschäft wurden Ringe im Wert von bis zu 6000 Euro gestohlen.

Um kurz nach 2 Uhr zerstörten mindestens zwei Täter eine Büroscheibe eines Autohändlers. Im Gebäude wurden zudem eine Autoscheibe, mehrere Türen sowie zwei Überwachungskameras beschädigt. Erbeutet wurde nach bisherigen Feststellungen jedoch nichts. Der angerichtete Sachschaden liegt bei etwa 1500 Euro.

Die Täter, die mit einem hellen Auto unterwegs waren, brachen im Anschluss in ein naheliegendes Brautmodengeschäft ein. Ein Fenster wurde dafür aufgehebelt. Im Laden räumten sie alle Ringe aus den Vitrinen heraus. Der Einbruchsalarm wurde gegen 2.50 Uhr ausgelöst.

Mit den Einbruchsermittlungen ist das Kommissariat 21/ 22 in Heppenheim betraut. Unter der 06252 / 7060 werden alle Hinweise zu den Taten sowie den Tätern entgegengenommen.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de