Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Viernheim: Autos aufgebrochen / Wer hat Beobachtungen gemacht?

10.10.2019 - 14:46:51

Polizeipräsidium Südhessen / Viernheim: Autos aufgebrochen / Wer ...

Viernheim - Auf der Suche nach Wertsachen und Autoteilen wurden in der Nacht zum Donnerstag (10.10.) zwei Autos aufgebrochen.

Aus einem schwarzen BMW der 5er-Serie wurde Geld sowie die komplette Tacho-Konsole entwendet. Der Wagen stand zur Tatzeit "Am Kapellenberg". Im Berliner Ring blieb es bei der Sachbeschädigung an einem schwarzen Mercedes. Um in die Autos zu gelangen, schlugen die Täter jeweils die Dreiecksscheiben ein. Der Gesamtschaden an den Autos ist mindestens 2000 Euro hoch.

Wer Hinweise zu den Taten geben kann, meldet sich bei der Polizei in Viernheim. Telefon: 06204 / 93770.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Christiane Kobus Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de