Obs, Polizei

Vier Verletzte nach Unfall auf Kreuzung

07.04.2018 - 11:16:25

Polizei Düren / Vier Verletzte nach Unfall auf Kreuzung

Vettweiß - Am 06.04.2018, gegen 16.05 Uhr, befuhr eine 22-jährige Frau aus Düren mit ihrem PKW die Kreisstraße 28 von Drove in Richtung Bundesstraße 56 Ortslage Soller. An der Kreuzung K 28/ B 56 beabsichtigte sie, nach links in Richtung Düren abzubiegen. Dabei erkannte sie einen entgegenkommenden PKW zu spät und beachtete nicht den Vorrang, des 32-jährigen Fahrzeugführers aus Kreuzau. In der Mitte des Kreuzungsbereiches kam es zum Zusammenstoß, bei dem beide Führer und zwei Mitfahrerinnen (19 und 47 Jahre alt) im PKW der Dürenerin leicht verletzt wurden. Zum Glück verhinderten die ausgelösten Airbags in einem Fahrzeug schlimmere Verletzungen. Die Verletzten wurden mit vier Rettungswagen in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden auf eigenen Wunsch der Fahrer abgeschleppt. Die Kreuzung musste während der Unfallaufnahme und zur Bergung der Pkw zeitweise gesperrt werden. Es entstand ein Sachschaden von geschätzt 12000 Euro.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!