Polizei, Kriminalität

Vier Verletzte nach Kollision auf dem Werner Hellweg in Bochum

10.12.2017 - 15:41:37

Polizei Bochum / Vier Verletzte nach Kollision auf dem Werner ...

Bochum - Bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag (8. Dezember, 14 Uhr) auf dem Werner Hellweg in Bochum wurden vier Personen verletzt, eine davon schwer.

Ein 63-jähriger Bochumer befuhr den Werner Hellweg in Richtung Werne, als auf Höhe der Autobahnzufahrt zur A43 von rechts der Wagen eines 43-jährigen Bochumers in die Kreuzung einfuhr. Die beiden Fahrzeuge kollidierten auf der Kreuzung. Zur Unfallzeit war die Ampel außer Betrieb. In diesem Fall ist der Werner Hellweg die vorfahrtsberechtigte Straße.

Beide Fahrzeugführer und deren Beifahrer wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Zwei Männer und eine Frau wurden nach ambulanter Behandlung wieder entlassen, der 43-Jährige verblieb zur weiteren Untersuchung.

Die Unfallstelle war zwischen der Industriestraße und "Am Koppstück" bis 15.45 Uhr für den Verkehr gesperrt.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Tanja Pfeffer Telefon: 0234 909-1027 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!