Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Vier PKW-Aufbrüche in Hamm-Heessen

04.12.2019 - 17:01:40

Polizeipräsidium Hamm / Vier PKW-Aufbrüche in Hamm-Heessen

Hamm-Heessen - In der Nacht von Dienstag, 3. Dezember auf Mittwoch, 4. Dezember 2019 brachen unbekannte Täter zwischen 22.00 und 5.30 Uhr vier Fahrzeuge auf der Münsterstraße, der Maybachstraße, der Böckenhege sowie Am Roggenkamp auf. Hierbei wurde unter Anderem Werkzeug und ein Portmonee entwendet.

Die Polizei rät: lassen Sie keinerlei Wertgegenstände im Fahrzeug.

Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(je)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4458824 Polizeipräsidium Hamm

@ presseportal.de