Polizei, Kriminalität

Vier Garagen in Broitzem gewaltsam geöffnet

17.05.2019 - 12:01:50

Polizei Braunschweig / Vier Garagen in Broitzem gewaltsam geöffnet

Braunschweig - 15./16.05.2019, bis 06.40 Uhr Braunschweig, Broitzem

Wertgegenstände suchte ein Garagenaufbrecher in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag in Broitzem.

Eine 46-jährige Frau wollte am Donnerstagmorgen ihren Wagen aus der Garage auf einem am Wiesenweg in Broitzem holen. Hierbei stellte sie das geöffnete Tor des Unterstellplatzes fest und verständigte die Kriminalpolizei.

Unbekannte Täter hatten neben ihrem noch drei weitere Tore auf dem Garagenhof gewaltsam geöffnet.

Aus einem der abgestellten Fahrzeuge entwendeten der oder die Täter eine Sonnenbrille. Aus den anderen Garagen wurde nichts entwendet. Der Wert des Diebesgutes beträgt ungefähr 100,- Euro.

OTS: Polizei Braunschweig newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11554 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11554.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Braunschweig PI Braunschweig, Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 0531/476-3032 und -3033 Fax: 0531/476-3035 E-Mail: pressestelle@pi-bs.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei-braunschweig.de

@ presseportal.de